Das beste Gesichtsserum mit Vitamin C – Test, Bewertungen. Welches Serum empfehle ich?

Hallo Mädels!

Wisst ihr, welches Kosmetikprodukt zur Gesichtspflege besonders beliebt ist? Ich meine ein Gesichtsserum mit Vitamin C! Kein Wunder – ein gutes Gesichtsserum kann den Teint fantastisch verschönern. Im Allgemeinen hat Vitamin C viele Vorteile, deswegen ist es seit Jahren einer der wichtigsten Inhaltsstoffe der Kosmetik. Es wurde genau geforscht und seine Wirkung wurde durch zahlreiche Tests bestätigt. Sowieso ist es ziemlich schwierig, ein gutes Gesichtsserum mit Vitamin C zu finden, deswegen kann euch mein Miniranking helfen. Checkt, welche Gesichtsseren mit Vitamin C ich empfehle.

Wie wirkt Vitamin C auf die Haut?

Das ist wissenswert! Es ist allgemein bekannt, dass Vitamin C sehr wertvoll ist, aber warum? Ich kläre:

  • es hellt den Teint auf, entfernt die Müdigkeit aus dem Gesicht und erfrischt die Gesichtshaut;
  • es intensiviert die Produktion von Kollagen und Hyaluronsäure, sowie verleiht mehr Elastizität;
  • es verbessert das Hautbild und entfernt Verfärbungen oder Unvollkommenheiten;
  • es spendet Feuchtigkeit und schützt die Haut vor Schäden und Alterung;
  • es verringert das Risiko des Sonnenbrands und schützt vor Fotoalterung.

Viel, nicht wahr? Ihr seht also selbst, dass es sich wirklich lohnt, in ein gutes Gesichtsserum mit Vitamin C zu investieren.

Stabilität von Vitamin C in der Kosmetik

Vitamin C ist genial zur Hautpflege, aber es ist zugleich etwas … launisch. Wirklich! Es stellt sich heraus, dass nicht jede kosmetische Form von Vitamin C genauso gut wirkt. Reines Vitamin C ist nicht besonders wirksam, weil es einfach instabil ist, also in die Hautgewebe in geringen Mengen gelangt. Früher zerfällt es. Aus diesem Grund arbeiten Kosmetologen seit Jahre an einer stabilen Form des Vitamins – es gibt verschiedene Ergebnisse. In der letzten Zeit ist es endlich gelungen und heute können wir Nutzen aus der stabilen Form von Vitamin C ziehen. Ich meine hier die 3-O-Ethylascorbinsäure. Das ist reines Vitamin C, keine synthetische Substanz. Und genau diese Vitaminform befindet sich in meinem beliebten Gesichtsserum, das ihr bald kennenlernt. 😉 Also – ich lade euch dazu ein, mein Miniranking der Gesichtsseren mit Vitamin C zu lesen!

Das beste Gesichtsserum mit Vitamin C

★ HIT! ★ Nanoil Gesichtsserum mit Vitamin C

Nanoil Gesichtsserum mit Vitamin C

Müsste ich nur ein Gesichtsserum mit Vitamin C wählen, würde ich gar nicht überlegen. Nanoil ist ohne Zweifel mein Lieblingsserum mit Vitamin C. Es enthält die beste Vitamin-C-Form und – wie ich bereits erwähnt habe – die stabile Vitaminform ist ein Schlüssel zum Erfolg in der Gesichtspflege, also zu den besten Effekten. Ich muss euch ehrlich schreiben, dass Effekte sehr schnell merklich waren. Mein Teint war unglaublich schön nach einem Monat mit dem Nanoil Gesichtsserum mit Vitamin C. Welche Effekte habe ich bemerkt? Meine Haut wurde glatt, ausgeruht, alle Flecke und Verfärbungen nach dem Sommer waren vorbei und das Hautbild wurde toll ausgeglichen. Die wunderbare Zusammensetzung des Kosmetikprodukts bewirkt, dass das Serum problemlos einzieht, ohne eine klebrige oder fettige Schicht im Gesicht zu hinterlassen. Die Größe des Produkts ist super – 50 ml – und dasselbe betrifft seinen Preis, der im Vergleich mit anderen Kosmetikprodukten dieser Art und im Verhältnis zum Fassungsvermögen wirklich günstig ist. Außer Vitamin C bekommen wir einen interessanten Aufguss aus einer asiatischen Pflanze. Punarnava (so heißt diese Pflanze) ist ein intensiv wirkendes Antioxidans, das die Haut verjüngt, verschönert und vor den schädlichen Außenfaktoren schützt (z. B. vor Frost, Wind, UV-Strahlung, Toxinen aus der Luft usw.). Also zusammenfassend – das Nanoil Gesichtsserum mit Vitamin C ist echt fantastisch und ihr sollt es unbedingt ausprobieren! 😉

Website des Produkts – www.nanoil.de!

Purito Pure Vitamin C Serum

Das ist ein Gesichtsserum mit einem relativ günstigen Preis (aber im Verhältnis zum Fassungsvermögen ist er eher durchschnittlich). Das Serum ist aber bemerkenswert, weil es eine tolle Kombination von Hyaluronsäure und Vitamin C enthält. Ich würde es eher solchen Personen empfehlen, die eine reife Haut mit ersten Falten haben, weil das Serum zusätzlich Adenosin enthält. Dieser Inhaltsstoff stimuliert die Synthese von Kollagen und Elastin, deswegen hilft er, die Fältchen zu minimieren und der Entstehung der neuen Falten vorzubeugen. Eine gute Nachricht ist, dass dieses Gesichtsserum für alle Hauttypen angemessen ist, darunter auch für fettige oder gemischte Haut. Dank der regelmäßigen Anwendung verringert es die Hautverfärbungen, verengt die Hautporen und beugt der übermäßigen Talgproduktion vor. Es lohnt sich, dem Serum eine Chance zu geben, weil es den Hautzustand nach ein paar Wochen deutlich verbessert. Mein Gesicht war nach ca. zwei Monaten wirklich schön, frisch und strahlend. Der nächste Vorteil ist die Tatsache, dass es ebenfalls unter die Augen aufgetragen werden kann – es verringert toll Augenringe und Augenschatten. Das Purito Gesichtsserum enthält zusätzlich wohltuende pflanzliche Extrakte aus Lotos, Magnolie und Ginseng.

Olehenriksen Truth Serum mit Vitamin C

Als meine Haut jung war (also jünger als jetzt :D), hatte meine Gesichtshaut weniger Bedürfnisse im Rahmen der Pflege. Damals war das Gesichtsserum mit Vitamin C von Olehenriksen mein Hit. Ich habe es während meinen Studien verwendet – es hat mir geholfen, die Müdigkeit durch das Lernen in der Nacht oder nach einer Party zu kaschieren. Das ist erfrischender, nährendes Cocktail für die Haut. Das Serum ist gar nicht fettig, aber wenn ihr mit der Dosis übertreibt, kann es eine leicht klebrige Schicht im Gesicht hinterlassen – dann hält Foundation schlechter, deswegen sollt ihr vorsichtig sein! 😉 Das Gesichtsserum ist reich an Pflanzenextrakten: aus Orange, Wildrose oder Grapefruit. Sie sind Quellen von Vitamin C. Aloe Vera und Hyaluronsäure versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und liefern Nährstoffe. Das Kosmetikprodukt duftet sehr schön! Ich empfehle es insbesondere diesen Personen, die eine junge Haut haben.

Clinique Fresh Pressed Booster with Pure Vitamin C 10%

Das nächste Kosmetikprodukt ist ebenfalls ein leichtes, nicht fettiges Gesichtsserum, das sehr gut einzieht. Es ist untypisch. Die Marke Clinique hat ihre eigene Methode für die Verbesserung der Stabilität von Vitamin C. Die Ascorbinsäure in Pulverform wurde hier in 10 ml Kapseln verschlossen. Eine Kapsel reicht für ca. eine Woche aus. Wenn ihr aber den guten Effekt erzielen wollt, sollt ihr in mindestens 4 Kapseln investieren. Außer der pulvrigen Ascorbinsäure befindet sich in der Kapsel ebenfalls eine Emulsion, mit der das Pulver vor der Anwendung zu vermischen ist. Ihr bekommt also ein frisches Produkt, weil ihr es selber schafft! 😀 Es ist ausreichend, den oberen Teil der Kapsel zu drücken, damit sich beide Zutaten miteinander vermischen. Danach sollt ihr das Produkt schütteln und aufs Gesicht auftragen. Fertig! Das Serum soll mit einer Gesichtscreme vermischt werden, was meiner Meinung nach die Absorption des Serums stört. Darüber hinaus kostet diese Innovation wirklich viel. Es ist eure Entscheidung, ob ihr mit diesem Produkt experimentieren oder eher ein Gesichtsserum mit der stabilen Vitamin-C-Form wählen wollt. 😉 Ich erwähne noch, dass die Kapsel nicht nur Vitamin C enthält, sondern auch aufhellende Melasse, antioxidative Extrakte aus Maulbeerwurzel, Baikal-Helmkraut und Grapefruit, Salizylsäure zur Unterstützung der Zellerneuerung, Saccharose, Betain und Extrakte aus Algen und Kaffee, die den Reizungen vorbeugen und Feuchtigkeit spenden. Lohnt es sich, das Serum zu kaufen? Bewertet es selbst!

Liebe Leserinnen, gebt mir bitte Bescheid, welches Serum euch besonders gefällt. Wollt ihr ein Produkt aus meinem Vergleich ausprobieren? Oder kennt ihr vielleicht eines der oberen Gesichtsseren mit Vitamin C? Welche Effekte hat es euch gegeben? Ich warte auf eure Kommentare! Küsse! :*